Home
Abteilungen
Vorstand
Infos
Jahnhalle
TV-Kurier
Bus
Links
Sitemap

Vereinsgeschichte


JEC 2010 - aktuell

Quadratmeter-Spender

Plakatsponsoren 2009-11

neue Sponsoren unserer Vereinsjugend 2011

Jahresrückblick 2010





Der Turnverein Weil 1884 e.V. begrüßt seine Besucher

1910-2010

100 Jahre Faustball im Turnverein Weil 1884 e.V.

125 Jahre TV Weil

1884-2009

 

Etwa 60 Gäste feierten am 18. Juli die Erweiterung der Jahnhalleneinfahrt. Über Spenden waren dazu Mittel in Höhe von € 19´400.- bereit gestellt worden. Die dabei erworbenen qm gelten als strategisch wichtig für die Weiterentwicklung der Gesamtanlage.

Foto: Anita Indri-Werner

Die Basketball-U14 beherrschte nicht nur die Rundenspiele nach Belieben, sie gewann auch die Bezirksmeisterschaft überlegen. Im Spalding-Cup gegen die anderen Bezirksmeister war allerdings Schluss: die Württembergischen Teams waren stärker. Foto: KF. Locher

Die Lörracher OB-Stellvertreterin Jutta Krauel als Laudatorin ehrte den Basketballer Jonas Voitl als Jugendsportler des Jahres der Stadt Weil am Rhein. Der Leistungsträger der U16-Bundesliga-Mannschaft "Team Schwarzwald" entstammt dem Nachwuchs des TV Weil und wurde offiziell auch so zugeordnet. Im Hintergrund Turn- und Sportring-Präsidentin Doreen Eberhardt. Foto: N. Sedlak

Petra Pfefferle und Klaus Kaiser (rechts) wurden als stellvertretende Vorsitzende (Ressorts V und I) bestätigt, Martin Burger (links) wurde als Nachfolger von Charlotte Rübenacker Finanzchef (Ressort III).
Foto: Anita Indri-Werner

Scheckübergabe: Christine Dietz übergab im Namen der CDU-Frauen einen Scheck an Hubert Eller für die Abteilung Behindertensport (Foto: N.Sedlak).

 

über uns...

Der Turnverein Weil 1884 e.V. ist einer der großen Mehrsparten-Sportvereine in der Großen Kreisstadt Weil am Rhein mit über 1200 Mitgliedern, darunter über 400 Kinder und Jugendliche und über 300 Ehrenmitglieder. Das weibliche Geschlecht überwiegt im Übrigen im Verhältnis 7:6.

Weil der Verein älter als die Stadt ist (Stadterhebung anno 1929), trägt er noch den Namen und das Wappen des Dorfes, das der Stadt den Namen gab. Noch heute hat er seinen Schwerpunkt im Stadtteil Alt-Weil, wo der Verein auch seine vereinseigene Jahnhalle betreibt.

Der traditionelle Turnverein hat in den letzten Jahrzehnten ein breites Spektrum entwickelt. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich des Breiten- und Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssportes, er betreibt aber auch Wettkampfsport.

Die Aktivitäten der einzelnen Abteilungen sind - zum Teil noch rudimentär - auf deren Seiten abzufragen und werden laufend ergänzt.

Ganz nebenbei: Unsere Vereinsjugend sammelt und trennt jährlich ca. 200 Tonnen Altpapier.

 

Vereinsnachrichten 2010

(Stand: 23.11.2011)

Chläbi, Altweil