Home
Abteilungen

Vorstand

Infos
Jahnhalle
TV-Kurier
Bus
Links
Sitemap

Vereinsgeschichte










Turnverein Weil 1884 e.V.

 

120 Jahre Turnverein Weil 1884: nur ein "kleines" Fest

Im Jahr 2004 wird der Turnverein Weil 120 Jahre alt. Das ist für den Traditionsverein Grund genug, das Jahr mit dem "Neujahrsempfang in Altweil" zusammen mit Gesangverein und Stadtmusik zu beginnen. Allerdings spart man sich weitere Großvorhaben eher für die Folgejahre auf. Denn bereits 2005 feiert der Verein das 50jährige Bestehen der Jahnhalle und natürlich ist das 125-jährige anno 2009 im Vereinsleben ein noch größeres Ereignis.
Anstelle einer Festschrift will der Verein, der seit März 2003 auch mit www.tvweil1884.de im Internet präsent ist, nun zum 120-jährigen Jubiläum seine bisherigen Chroniken online archivieren und durch aktuelle Beiträge ergänzen.
Der Jubilar präsentiert sich derzeit mit rund 1000 Mitgliedern, der Jahnhalle als Weiler Ersatz-Stadthalle und einem breit und stabil aufgestelltem Vorstandsteam als Familien- und Breitensportverein. Aus dem traditionellen Turnverein der fünfziger Jahre hat sich ein offener Mehrspartenverein mit hoch differenzierter Angebotspalette entwickelt, die vom Behinderten- bis zum Tanzsport reicht. Die sportlichen Ambitionen in den Ballsportarten (Basketball der 70er Jahre, Faustball der 80er und frühen 90er Jahre) mussten zurückgeschraubt werden, statt dessen betreibt der Verein mit ca. 350 Kindern und Jugendlichen die größte Jugendarbeit in Weil am Rhein.